Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

“Wenn Kleinkinder beißen, treten, schubsen …” mit Renate Niemiec – Bücherei Stommeln

26. Oktober um 19:30 bis 22:30

3€

Kinder müssen im Laufe des Tages oft Situationen meistern, die ihnen emotional viel abverlangen, und sie müssen sich immer wieder selbst regulieren. Dies gelingt meistens dann, wenn ihre Bedürfnisse befriedigt sind. Sind sie müde, hungrig, können sich nicht genügend bewegen oder dürfen nicht so spielen, wie sie es gerne täten, dann fällt ihnen die Selbstregulation schwerer. Welche kindlichen Bedürfnisse sich hinter dem Beißen, Treten oder Schubsen verbergen, wie sich diese Handlungen ankündigen und wie Eltern das Kind in seiner Selbstregulation liebevoll und entwicklungsgerecht unterstützen können, wird Thema an diesem Abend sein. Ferner gibt es für die Eltern die Möglichkeit zu reflektieren, wie ein unerwünschtes Verhalten ihres Kindes ihr eigenes Fühlen, Denken und Handeln beeinflusst.

Ort: Familienzentrum Mariengarten, Kosten: 3 €, Anmeldung bis zum 20.10. unter mail-famz-mariengarten@katholische-kirche-pulheim.de  , Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Kath. Familienzentrum Mariengarten und dem Kath. Bildungsforum Rhein-Erft statt.

Plakat

Details

Datum:
26. Oktober
Zeit:
19:30 bis 22:30
Eintritt:
3€
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
www.buecherei.stommeln.de

Veranstaltungsort

Katholisches Familienzentrum Mariengarten
Christian-Klausmann-Straße 12
Pulheim - Ortsteil Stommelnde, DE 50259 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
02238-305451
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

Bücherei Stommeln
Telefon:
02238 13435
E-Mail:
buecherei@stommeln.de
Veranstalter-Website anzeigen